Basikurs geistiges Heilen I

26.1.2018 von 18:30 bis ca. 21:30

27.1 / 28.1. 2018 jeweils von 10 bis 18 Uhr

In diesem Seminar geht es vor allem darum, die Wahrnehmung der Aura zu erweitern. Die eigenen Heilkräfte werden auf natürliche Weise aktiviert und können in einem tiefen Selbsterfahrungsprozess mehr und mehr kultiviert werden.

 

Unsere Themen sind:

Ethik

Was ist geistiges Heilen?

Was ist Karma und wie kann man sich davon befreien?

Bewusste Rückverbindung zum Ursprung der Schöpfung

  • freier Wille
  • Co-Kreation
  • der Beobachter

 

Schutz und Führung für den Therapeuten

Energiegesetze

  • Wirkungsweise der unsichtbaren Energieverbindungen
  • Der energetische Dauerrapport
  • Auswirkungen des Hamsterrades im Kopf erkennen und stoppen
  • Was ist zu tun bei Energiesaugern?
  • STOPP! Lernen Sie Ihre Grenzen und die der anderen Teilnehmer zu erkennen und zu achten
  • Auftanken eigener Kraftreserven

 

Heiliger Raum – Heilender Raum

  • Erschaffen Sie sich einen heiligen Raum – innen und außen

 

Die spirituellen Sinne

Einweihung in das schamanische Sehen:

  • Blockierungen im 3. Auge lösen

 

Einführung: Unsere Aura

  • die verschiedenen Energiekörper und unsere Chakren
    • Theorie und ganz viel Praxis zur Wahrnehmung der feinstofflichen Ebenen
      • Chakren wahrnehmen, reinigen, harmonisieren und stabilisieren.

 

Biomagnetismus:

  • Gibt es eine Ansteckungsgefahr beim geistigen?
  • Warum werden Heiler nach ihren Behandlungen oft selbst krank?
  • Wie ist es zu erreichen, dass die übertragene Lebenskraft länger erhalten bleibt?

 

Verschiedene Formen der geistigen Heilung erlernen und anwenden:

  • mit und ohne Berührung - Fernheilung

 

Seminargebühr: 570 €

für Teilnehmer außerhalb der Intensiv - Heilerausbildung 2018

AGB für diverse Seminare.pdf
PDF-Dokument [102.7 KB]

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung für das Seminar Heilkunst I vom 26.1. bis 28.1.2018. Ich habe die AGB gelesen und stimme ihnen zu.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Infothek

Aktuelle Vorausschau:

HEILER - INTENSIV-

AUSBILDUNG UND

WEITERBILDUNG

in MÖLLN

Ein Estieg ist jederzeit möglich

 

DIVINE INTERVENTION

Ferienseminar

wird gerade

geplant!

Seminarort Mölln

 

Quantenfeld-Aufstellungen

in Mölln

Melden Sie sich bitte bei Bedarf!

 

Die Aus- und Weiterbildungen der HSGH werden gefördert durch:

Hamburger Schule für Geistiges Heilen

Anneliese Flachsmeier

NEU:

Seestraße 54

23879 Mölln

Telefon: 04542 - 9851535

www.hsgh-flachsmeier.de

 

 

Naturheilpraxis

Anneliese Flachsmeier

NEU:

Seestraße 54

23879 Mölln

Telefon: 04542 - 9851535

www.flachsmeier.de