VORGEBURTSMATRIX

Rückführungs - Seminar

in Mölln

16. Juni 2017 von 18:30 bis 21:30 Uhr

17. und 18. Juni 2017 jeweils von 10 bis 19 Uhr

 

Seit über 20 Jahren bietet Anneliese Flachsmeier HP und Leiterin der Hamburger Schule für geistiges Heilen, die Vorgeburtsmatrix an. Bei dieser speziellen Rückführungsarbeit wird davon ausgegangen, dass alles, was wir jemals erlebt haben, als Echo in unserem Zellbewusstsein und in den verschiedenen Energiekörpern nachklingt. Wenn wir durch Raum und Zeit zurückgehen, können wir die tieferen Dimensionen unseres Wesens erforschen. Dann entdecken wir die Echos und die mit ihnen verbundenen emotionalen Ladungen. Wir erinnern nicht so sehr die einzelnen Erfahrungen sondern vielmehr die Gefühle und Entscheidungen, die mit diesen Erlebnissen verbunden waren. Diese Echos bestimmen meist unbewusst unser Leben mit, bis wir die damit verbundenen Lernaufgaben erkannt und gelöst haben.

 

Indem wir noch einmal bewusst durch die Vorgeburtszeit und die Geburt hindurchgehen und alles im „JETZT“ betrachten, werden neue Einsichten möglich. Mit dem jetzigen Bewusstsein betrachtet verlieren viele eingespeicherte Erlebnisse ihren Schrecken, können angenommen, verstanden und losgelassen werden. Sehr oft stehen psychosomatische Erkrankungen in Verbindung mit emotionalen Ladungen aus der Vergangenheit und können möglicherweise durch diese Arbeit große Veränderungen erfahren.

 

Während der Vorgeburtsmatrix werden unter der Anleitung von Frau Flachsmeier gemeinsam mit den Teilnehmern energetische Blockaden aufgespürt und Lösungsvorschläge angeboten, beispielsweise zu den Themen:

  • Eltern-Kind-Beziehungen
  • unglücklicher, oder gar nicht gelebter Paarbeziehung
  • Problemgewicht
  • freier Selbstausdruck
  • Erfüllung der gewählten Lebensaufgabe
  • und Leben in Wohlstand und optimaler Gesundheit.

Die Teilnehmer werden dabei achtsam durch einen tiefen Selbsterfahrungsprozess begleitet und können durch selbstverantwortliche Mitarbeit ihre Selbstheilungskräfte auf natürliche Weise aktivieren.

 

Wer diesen Prozess nicht in einer Gruppe durchlaufen möchte, kann ihn auch gern in fünf oder sechs Einzelsitzungen bei Frau Flachsmeier erleben. 

Die Seminargebühr beträgt 630 Euro für die Schüler der Jahresausbildungs-

gruppen (vergangene und laufende)

und  690 Euro für alle anderen Teilnehmer.

Wiederholer zahlen nur 369 Euro

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldeformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Infothek

Aktuelle Vorausschau:

HEILER - INTENSIV-

AUSBILDUNG UND

WEITERBILDUNG

in MÖLLN

Ein Estieg ist jederzeit möglich

 

DIVINE INTERVENTION

Ferienseminar

wird gerade

geplant!

Seminarort Mölln

 

Quantenfeld-Aufstellungen

in Mölln

Melden Sie sich bitte bei Bedarf!

 

Die Aus- und Weiterbildungen der HSGH werden gefördert durch:

Hamburger Schule für Geistiges Heilen

Anneliese Flachsmeier

NEU:

Seestraße 54

23879 Mölln

Telefon: 04542 - 9851535

www.hsgh-flachsmeier.de

 

 

Naturheilpraxis

Anneliese Flachsmeier

NEU:

Seestraße 54

23879 Mölln

Telefon: 04542 - 9851535

www.flachsmeier.de